3. Projekttag 06.072016

IMG 0469

Rap/ Hiphopworkshop
„Wir sind hier nicht beim Dissbattle...nun zur Sache und nicht um den heißen Brei labbern“
Dieses schöne Zitat stammt von einem jugendlichen Teilnehmer des Rap-Workshops und ist während einer Übungsphase, der sog. „Rap Battles“, entstanden.
Die ausschließlich aus Jungs bestehende Rap-Workshopgruppe arbeitete heute wieder akribisch an ihren Verszeilen um ihre einzelnen Reime in stimmige Sätze umzuformen.
Die kreative sprachliche und textliche Arbeit mit den Teilnehmern beschäftigt sich mit sich verschiedenen Themen wie z.B. Rassismus, Mobbing, Freizeit usw. im Sinne von: „Was bewegt mich?“.
Ziel des Workshops ist es, dass die Schüler zusammen ein ganzes Rap-Lied zu erstellen. Dieses wird dann aus 4 Strophen/Teilabschnitten bestehen, die von Teilnehmern erarbeitet wurden.
Fotoworkshop
Im Gespräch mit einem der WorkshopleiterInnen zu den Abläufen innerhalb der Workshops, äußerte sich Laura, eine studentische Anleiterin, dazu direkt: „Es ist wirklich sehr Tagesform abhängig, man steckt da wirklich nicht drin, mit der Grundlaune der Kinder fällt und steht alles was wir tun“.
Für den heutigen Fotoworkshop sollten die Schüler einen Lieblingsgegenstand mitbringen, der in Verbindung mit dem Thema „Aktion/ Bewegung“ gebracht werden kann.
Ziel des Tages war: das Sammeln, Auswerten und technische Bearbeiten von Bildmaterial.
Videoworkshop
Heute fand der zweite Drehtag für den Videoworkshop statt. Dazu wurden die Schauspielszenen gedreht. Außerdem wurde die Videoworkshop-Gruppe in zwei kleinere Gruppen aufgeteilt. Janik, einer der studentischen Anleiter, ist mit einer Gruppe in die Fachhochschule gegangen um den ersten Teil des Videomaterials zu schneiden. Die andere Gruppe war weiterhin mit dem Dreh beschäftigt.
Ziel des Tages war das gesamte Videomaterial zu sammeln, um morgen mit dem Schneiden des Materials zu beginnen.
Theaterworkshop
Die Theaterarbeit mit den Kindern hat sich heute besonders auf das Proben der einzelnen Stücke konzentriert. Dazwischen fanden wieder viele Gruppenspiele zur Auflockerung statt.
Ziel des Workshops ist das Proben und Ausarbeiten der fertig konzipierten Szenen.

  • IMG_0362
  • IMG_0364
  • IMG_0380
  • IMG_0383
  • IMG_0396
  • IMG_0402
  • IMG_0408
  • IMG_0415
  • IMG_0420
  • IMG_0433
  • IMG_0446
  • IMG_0448
  • IMG_0453
  • IMG_0469
  • IMG_9449
  • IMG_9456
  • IMG_9466
  • IMG_9471
  • IMG_9472
  • IMG_9474
  • IMG_9475
  • IMG_9476
  • IMG_9480
  • IMG_9482
  • IMG_9488
  • IMG_9515
  • IMG_9526
  • IMG_9528
  • IMG_9545
  • IMG_9562
  • IMG_9563
  • IMG_9568

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.